Aktuelles

Eine schöne Nachricht in dieser Zeit: das NN-Theater ist mit der Produktion „Exit Casablanca“ für den Kölner Theaterpreis 2021 nominiert!!

Einige schöne Rezensionen sind inzwischen eingetrudelt:

rooms and places zeigt Kaftans Können und ist zugleich unaufgeregt und an keiner Stelle effekthascherisch. Ein schönes Stück Musik – wie wunderbar doch Zufälle sein können!“ (Jazzthetik März/April 2021)

„… Die viel Wärme ausstrahlenden sieben Stücke …“ „… ziehen den Hörer dabei immer tiefer hinein in ein Werk von strahlender Schönheit.“ (LP – Magazin für Analoges HiFi & Vinyl-Kultur und www.hifitest.de)

„… Sehr gefühlvoll und Raum lassend, um seine Gedanken schwelgerisch fliegen zu lassen, …“ (www.musikansich.de)

„… entführt den Hörer in dahin fließende Melodien und Klänge …“ (www.der-hoerspiegel.de)

„… Als Angehöriger der Nachgeborenen-Generation von Giganten wie Herbie Hancock, Chick Corea und Keith Jarrett sowie seiner Zeitgenossen Michael Wollny und Jason Moran tritt er jetzt im besten Mannesalter zaghaft und vorsichtig mit seinem Solo-Debüt Rooms and Places aus diesen übergroßen Schatten.“ (www.nrwjazz.net)

Die CD gibts im JazzSick-Shop und natürlich im sonstigen Handel,

als limitierte und signierte Auflage von 80 Vinyl-LPs exclusiv im JazzSick-Shop, bzw bei mir persönlich.

Mehr
JazzSick

Termine

Mit dem NN-Theater

  • Mi 24.11.21 20:00h Das kalte Herz Neu-Isenburg Hugenottenhalle Tickets
    Sa 30.04.22   Exit Casablanca Schwalbach a.T.
    tba
     
    Sa 28.05.22   Exit Casablanca Andernach
    tba
     
    Fr 24.06.22  
    Odyssee
    Lüdenscheid
    tba
     
    Sa 25.06.22   Odyssee Lüdenscheid tba  
               
               

    Weitere Termine und Infos zu den Aufführungen auf der Website des NN-Theatershttp://www.nntheater.de

Darüberhinaus

21.05.22   Chor Jazzline Düsseldorf tba